fr.png  de.png  en.png
michel_800_bw_1a.jpg

edgrain.jpg

VINFIZIERUNG

ESPRIT DE GRAIN

AC CORBIERES rosé


Lage :
Domäne St Michel liegt im Herzen der Corbières - sie ist seit 5 Generationen in Familienbesitz- Michel Raynaud hat sie 1988 von seinem Vater geerbt.
Den Namen des Weines ESPRIT DE GRAIN hat Michel Raynaud ausgewählt, um den Charakter der Cinsault-Trauben ("grain") auszudrücken, die einen frischen und fruchtigen "Esprit" haben.


Terroirs
Fontfroide und Boutenac


Rebsorten:
80 % Cinsault (alte Weinstöcke)
20 % Mourvèdre


Vinifizierung :
Lese von Hand bei optimaler Reife nach Auswahl spezieller Teilparzellen, sanfte Mahlung der Trauben, Edelstahltank zuvor mit CO2 gesättigt, nach 36 Stunden unter Temperaturkontrolle fraktioniertes Ablaufen ("saignée") -
nur der durch den Druck gebildete Saft wird verwendet. Beim Abziehen werden feine Hefen (nach Verkostung) belassen.


Verkostung:
Zartes Rosa mit lachsfarbenen Reflexen - Nase von kleinen roten Früchten (Erd- und Himbeeren) - außerordentlich reichhaltiger Mund, mineralisch, rund, frisch und fruchtig, langes Finale


Gastronomie:
Idealer sommerlicher Apéritiv, zu exotischen und kräftig gewürzten Mittelmeerspeisen, frischen Salaten, beste Trinktemperatur zwischen 10 und 12°C.